Navigation
Nebenuhrensammlung
elektrische Haupt- und Nebenuhren

Nebenuhrensammlung

Hier finden sie Abbildungen und technische Daten zu allen Nebenuhren meiner Sammlung. Die Sammlung umfasst zur Zeit 61 Nebenuhren.

Nebenuhrenübersicht

Bürk

Nebenuhren Bürk

www.buerk-
mobatime.de

Die Geschichte dieser Firma geht bis ins Jahr 1855 zurück, als Johannes Bürk aus Schwenningen die Württembergische Uhrenfabrik Bürk gründete.

Seit den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts wurden eigene elektrische Haupt- und Nebenuhren gefertigt. 1984 meldete die Württembergische Uhrenfabrik Bürk Konkurs an. Unter dem Namen Bürk Zeitsysteme führte Kienzle-Uhren den Betrieb zwar weiter, mußte aber dann 1996 ebenfalls Konkurs anmelden.

Aus der Firma Bürk Zeitsysteme ging 1997 die Bürk Mobatime GmbH hervor, die heute zu den führenden Anbietern in der Zeitdiensttechnik gehört.

2 Nebenuhren online

C.T.Wagner

Nebenuhren C.T.Wagner

Der Uhrmachermeister Carl Theodor Wagner (1805 - 1885) eröffnete 1852 in seiner Heimatstadt Wiesbaden seine erste Werkstatt. Sein kleines Unternehmen siedelte er 1862 in Wiesbaden an und vertrieb u.a. elektrische Uhrenanlagen.

Als Wagner 1885 in Wiesbaden starb, führten seine Söhne die Werke weiter, vergrößerten und verbesserten das Angebot. Bereits 1880 waren die Wagner-Werke Hauptlieferant der Deutschen Reichsbahn. Die Firma Wagner bestand bis 1977 und stellte über 100.000 elektrische Uhren her.

4 Nebenuhren online

Elfema

Nebenuhren Elfema

ELFEMA ist die Kurzform für Elektro-Feinmechanik Mittweida die im Jahre 1946 aus Betriebsteilen der C. Lorenz AG Berlin entstand.

1950 wurde die Elektro-Feinmechanik Mittweida ein Treuhandbetrieb der VVB Rundfunktechnik. Man spezialisierte sich auf Haupt-, Neben-, Synchron- und Schaltuhren.

In den Jahren 1962/63 wurde das Sortiment u.a. auf induktive Baugruppen der Fernsehproduktion erweitert.

Im Jahre 1990 erfolgte die Wandlung des Unternehmens vom volkseigenen Betrieb zur GmbH. Die Hauptproduktion von Ablenkeinheiten wurde fortgesetzt. Die Elektro-Feinmechanik GmbH Mittweida wurde 1993 auf Beschluss der Treuhandanstalt liquidiert. Teile der früheren ELFEMA wurden jedoch privatisiert und weitergeführt.

2 Nebenuhren online

NIS-time

Nebenuhren NIS-time

in Bearbeitung...

...

...

...

2 Nebenuhren online

Pragotron

Nebenuhren Pragotron

www.elektrocas.cz

Der tschechische Hersteller Pragotron, produziert bis heute unter dem Firmennamen Elektrocas u.a. elektronische Haupt- und Signaluhren, Uhrenzentralen, analoge und digitale Innen- und Außennebenuhren, autonome Uhren sowie digitale Anzeiger. Der Firmensitz befindet sich in Prag.

Nebenuhr Nr. 01 - 10 online

Nebenuhr Nr. 11 - 20 online

Nebenuhr Nr. 21 - 27 online

RFT

Nebenuhren RFTNebenuhren RFT

www.rft.de

Unter dem gemeinsamen Warenzeichen RFT Radio- und Fernseh-Technik produzierten ab 1946 verschiedene Betriebe, wie z.B. das Gerätewerk Leipzig, in der DDR neben Produkten der Rundfunk- und Fernsehtechnik, Nachrichtentechnik und Mikroelektronik auch elektrische Uhrenanlagen.

Nach einigen Strukturreformen und Namenswechseln der Produktionsstätten nutzen heute einige Unternehmen aus dem Raum Staßfurt gemeinsam das RFT-Warenzeichen.

3 Nebenuhren online

Siemens & Halske

Nebenuhren Siemens & HalskeNebenuhren Siemens & Halske

www.siemens.de

Werner von Siemens gründet zusammen mit Johann Georg Halske am 12. Oktober 1847 die Telegraphen-Bauanstalt von Siemens & Halske in Berlin.

Das Unternehmen wird 1897 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und eröffnet bis heute immer neue Geschäftsfelder. Es werden z.B. Produkte für Datenverarbeitung, Heimelektronik, Haushaltsgeräte und Telekommunikationsgeräte hergestellt.

Die Siemens AG ist heute ein weltweit aktiver Konzern mit circa 120 Standorten in Deutschland und Vertretungen in 192 Ländern.

9 Nebenuhren online

Telephonbau und Normalzeit

Nebenuhren Telephonbau und NormalzeitNebenuhren Telephonbau und Normalzeit

www.tenovis.de

Als Vermietungsfirma für Telefonanlagen wurde die Deutsche Privat Telephon Gesellschaft H. Fuld & Co 1899 in Frankfurt/Main gegründet.

Seit den 30er des 20. Jahrhunderts trug das Unternehmen dann den Namen Telephonbau und Normalzeit Lehner & Co. bis es in den 80er Jahren in Telenorma umbenannt wurde.

Im Jahre 1987 wurde die Gesellschaft eine hundertprozentige Tochter der Robert Bosch GmbH und im Jahr 2000 von der Beteiligungsgesellschaft Kohlberg Kravis Roberts & Co. gekauft. Das Unternehmen nannte sich nun Tenovis und wurde 2004 durch Avaya Inc. übernommen. Mit mehr als 4.000 Beschäftigten ist Avaya-Tenovis heute ein großer deutscher Telekommunikationskonzern.

7 Nebenuhren online

Sonstige Nebenuhren

Sonstige Nebenuhren

Hier finden sie alle Nebenuhren meiner Sammlung, die ich entweder selbst gebaut habe, oder sich keinem Hersteller zuordnen lassen.

5 Nebenuhren online

Suche
www.zeigersprung.de
Web-Suche
powered by FreeFind
Zufallsuhr

Hauptuhr Jundes-Kaiser Nr. 05

Hauptuhr Jundes-Kaiser Nr. 05

quarzgesteuerte Signal-Hauptuhr mit 4 Signalstromkreisen, Minuten- oder Halbminutenimpuls, Linienspannung: 12/24 V, Netzausfallsicherung, Typ: HU-3330

letzte Aktualisierung

Donnerstag

27. Mai 2010

14:19:17

25.10.2008

Neue Nebenuhr in die Sammlung aufgenommen:

Nebenuhr NIS-time Nr. 02

Nebenuhr NIS-time Nr. 02

Vielen Dank an Alexander Berger, Geschäftsführer der Firma NIS-time aus Eppstein-Bremthal

25.10.2008

Neue Nebenuhr in die Sammlung aufgenommen:

Nebenuhr NIS-time Nr. 01

Nebenuhr NIS-time Nr. 01

Vielen Dank an Alexander Berger, Geschäftsführer der Firma NIS-time aus Eppstein-Bremthal

13.10.2007

Neue Nebenuhr in die Sammlung aufgenommen:

Nebenuhr C.T.Wagner Nr. 04

Nebenuhr C.T.Wagner Nr. 04

13.10.2007

Neue Nebenuhr in die Sammlung aufgenommen:

Nebenuhr Pragotron Nr. 27

Nebenuhr Pragotron Nr. 27

13.10.2007

Neue Nebenuhr in die Sammlung aufgenommen:

Nebenuhr Pragotron Nr. 26

Nebenuhr Pragotron Nr. 26

13.10.2007

Neue Nebenuhr in die Sammlung aufgenommen:

Nebenuhr Pragotron Nr. 25

Nebenuhr Pragotron Nr. 25

Aktualisierungen - Archiv


653.918 Besucher seit 03.04.2003, 231 heute, 259 gestern, 4 Besucher online

25.977 Zugriffe auf diese Seite, 3.079.333 Zugriffe insgesamt

©2003-2017 by H. Hannemann

 IP: 54.159.140.188

hosted by